RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Hendekasyllabus (Elfsilbler) Catull Quaeris, c.7 - Bitte um
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Dichtung
Autor Nachricht
Catullc.7
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Mai 2012 15:19    Titel: Hendekasyllabus (Elfsilbler) Catull Quaeris, c.7 - Bitte um Antworten mit Zitat

Meine Frage:
Komme bei dem Schema des Hendekasyllabus bei einer Zeile von Catulls Quaeris, c.7 leider nicht weiter, vielleicht könnt ihr ja weiterhelfen!

Schema ist ja bekannt: _ _ _ ^ ^ _ ^ _ ^ _ x
(^= kurz; _ = lang)

Hier die Zeile:

aut quam sidera multa, cum tacet nox,

Und noch etwas: Wie bzw. wo setzte ich beim Hendekasyllabus die Metrumstriche (vgl. Hexameter)?

Meine Ideen:
áút quám sídêrâ (m)ûltá, cûm tácêt nox (<- Ein Vokal zu wenig.. ?!)

Erkläung: bsw. á = Länge von a
â = Kürze von a

Das au von aut habe ich als eine Länge, da es sich hierbei doch um einen Diphtong handeln muss.. oder?

Weiterhin habe ich das (m) eingeklammert und das a von sidera zusammen mit dem u von multra als EINE Kürze gekennzeichnet, wegen einer Ellision, bei der die Ausnahmen ja h & m sind.

Aber wieso habe ich am Ende einen Vokal zu viel? :/
Goldenhind
Administrator


Anmeldungsdatum: 28.03.2006
Beiträge: 1085
Wohnort: Bremen

BeitragVerfasst am: 20. Mai 2012 18:16    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Catullc.7,
ich bin kein Experte für Metrik, aber eine Synaloiphe gibt es doch nur, wenn das m am Ende eines Wortes steht und nicht, wenn es am Wortanfang steht, oder?
Mein Vorschlag wäre also:

aút quám sídêrâ múltâ, cúm tâcét nóx

Bei mehreren Silben, die du kurz gekennzeichnet hast, ergibt sich eine Positionslänge, weil 2 Konsonanten folgen.

MfG Goldenhind
Catullc.7
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Mai 2012 19:50    Titel: Danke! Antworten mit Zitat

Goldenhind hat Folgendes geschrieben:
Hallo Catullc.7,
ich bin kein Experte für Metrik, aber eine Synaloiphe gibt es doch nur, wenn das m am Ende eines Wortes steht und nicht, wenn es am Wortanfang steht, oder?
Mein Vorschlag wäre also:

aút quám sídêrâ múltâ, cúm tâcét nóx

Bei mehreren Silben, die du kurz gekennzeichnet hast, ergibt sich eine Positionslänge, weil 2 Konsonanten folgen.

MfG Goldenhind


Stimmt! Dann würden die anderen Zeilen mit dem m, die ich hier so bearbeite, auch endlich aufgehen. Okay, das muss ich mir merken.
Dankeschön! smile
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Dichtung

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge PPP bitte Hilfe 1 Ari1233455677889000 5951 05. März 2017 09:18
G050317 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Hilfe bei Kongruenz und Übersetzung 6 Len 18833 01. Nov 2015 13:23
Len Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Brauche unbedingt Hilfe ^^ Caesar 0 Gast 11973 27. Sep 2015 15:50
Latin2 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Brauche Hilfe 1 Gast 10937 20. Sep 2015 16:05
praeteriens Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Re: Hilfe!!! 1 Gast 8448 20. Sep 2015 14:06
gastSept Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Altgriechisch für Tattoo? 30 Stefany 56401 17. Sep 2015 10:51
GastSept Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Name auf Griechisch oder Latein 26 Charon 54393 15. Aug 2010 12:28
TonjaSchneider Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Hilfe bei der Übersetzung von vier Sätzen 21 latein760 38944 25. Jun 2008 17:00
lycos Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Hilfe zu Text von Livius 16 livia 37399 20. Nov 2011 22:56
Pontius Privatus Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge De re publica 1, 13 15 Celine2402 43913 29. Okt 2008 20:21
Goldenhind Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge 6. Klasse Gymnasium Übersetzungsstrategie 13 st7298 70243 02. Jun 2015 18:13
powergirl Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Hilfe zu Ovid und Orpheus 2 Gast 62761 21. Mai 2009 12:52
EyesLikeIce Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Altgriechisch für Tattoo? 30 Stefany 56401 17. Sep 2015 10:51
GastSept Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Name auf Griechisch oder Latein 26 Charon 54393 15. Aug 2010 12:28
TonjaSchneider Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Caesar - de bello gallico hilfe 9 Gast 45050 24. Aug 2015 18:37
llohz Letzten Beitrag anzeigen
 

Das Thema Hendekasyllabus (Elfsilbler) Catull Quaeris, c.7 - Bitte um wurde mit durchschnittlich 3.2 von 5 Punkten bewertet, basierend auf 12 Bewertungen.