RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Fragen zu Text aus Caesars Bellum Gallicum
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Caesar
Autor Nachricht
Karina
Gast





BeitragVerfasst am: 29. Mai 2005 19:23    Titel: Fragen zu Text aus Caesars Bellum Gallicum Antworten mit Zitat

Hallo, ich soll folgenden Text übersetzten, was ich auch schon weitgehend getan habe und die Funktion der großgeschriebenen Wörter bzw. Wortblöcke bestimmen. Kann mir jemand helfen? Das wäre echt toll!

Cum Caesar in Galliam venit, ALTERIUS FACTIONIS principes erant Haedui, alterius Sequani. Hi cum per se minus valerent, quod SUMMA AUCTORITAS antiquitus erat in Haeduis magnaeque erant eorum clientalae, Germanos atque Ariovistum sibi adiunxerant eosque ad se MAGNIS IACTURIS pollicitationibusque perduxerant. Proeliis vero compluribus FACTIS secundis atque omni nobilitate Haeduorum interfecta tantum POTENTIA antecesserant, ut magnam partem clientum ab Haeduis ad se traducerent OBSIDESQUE ab his principum filios acciperent et publice iurare COGERENT nihil SE contra Sequanos consilii inituros et partem finitimi agri per vim occupatam possiderent Galliaeque totius principatum obtinerent. Qua necessitate adductus Diviciacus Haeduus Romam ad senatum iter fecerat auxilium PETITUM, sed INFECTA RE redierat.

Bis auf den 3. Satz habe ich alles übersetzt. Kann mir jemand sagen, wie der 3. Satz zu übersetzen ist? Hier meine Übersetzung:
Als Caesar nach Gallien kam, waren die Führer der einen Partei die Häduer, (die) der anderen die Sequaner. Weil diese von sich auch weniger vermochten, weil das höchste Ansehen von alters her bei den Haeduern lag und deren Schutzgemeinschaften groß waren, hatten sie sich mit den Germanen und Ariovist verbündet und sie unter großen Opfern und mit Versprechungen auf ihre Seite gebracht.
3.Satz?
Durch die Notwendigkeit veranlasst hatte sich der Häduer Diviciacus nach Rom zum Senat begeben mit der Bitte um Hilfe, aber er war unverrichteter Dinge zurückgekehrt.

Kann mir auch noch jemand helfen die Funktionen der Wörter zu finden?
alterius factionis:
summa auctoritas: Subjekt
magnis iacturis: adverbiale Bestimmung
factis:
potentia:
obsidesque:
cogerent:
se:
petitum: Supinum von petere, ersetzt hier einen Finalsatz
infecta re: Adverbiale Bestimmung der Art und Weise

Vielen vielen Dank schon mal!! Karina
anne
Gast





BeitragVerfasst am: 30. Mai 2005 19:51    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo.

Proeliis vero compluribus factis secundis atque omni nobilitate Haeduorum interfecta tantum potentia antecesserant, ut magnam partem clientum ab Haeduis ad se traducerent obsidesque ab his principum filios acciperent et publice iurare cogerent nihil se contra Sequanos consilii inituros et partem finitimi agri per vim occupatam possiderent Galliaeque totius principatum obtinerent.

Ich gehe mal davon aus, du hast dich bereits mit diesem Satz auseinandergesetzt!?
Bei einem Satz solcher Länge ist es ersteinmal sinnvoll, ihn zu ordnen, d.h. den Hauptsatz und die jeweiligen Nebensätze zu finden.
Hauptsatz ist hier Proeliis-antecesserant und Nebensatz ut-obtinerent. Im Hauptsatz sind zwei Ablativi Absoluti. Subjekt in Haupt-und Nebensatz zu den finiten Verbformen sind immer die Sequaner.

Im ut-Satz ist ein AcI. Der Infinitiv ist hier Infinitiv Futur. Ansonsten würde ich dir empfehlen immer bis zu nächsten et oder -que oder atque o.ä. zu übersetzen. Versuch's mal!

Lg, anne
Gast
Gast





BeitragVerfasst am: 31. Mai 2005 17:20    Titel: Übersetzung Antworten mit Zitat

Ich habe diesen Text soeben auch übersetzt und habe auch den dritten Satz geschafft:
Nachdem sie nämlich einige Kämpfe günstig für sich entschieden und alle Fürsten der Häduer ermordet hatten, hatten sie einen so großen Vorsprung an Macht erlangt, dass sie einen großen Teil der Gefolgsleute der Häduer für sich gewannen und die Söhne der Führer von diesen als Geiseln nahmen und zwangen, öffentlich einen Eid abzulegen, dass sie keinen Plan gegen die Sequaner fassen würden, und hielten einen Teil der mit Gewalt eroberten, benachbarten Felder besetzt und hatten die Vorherrschaft über ganz Gallien inne.

Nach dem abl.abs. ist noch eine hässliche Wortwiederholung, die war allerdings kaum zu vermeiden. Ansonsten wäre die Übersetzung (zumindest für unsere Lateinlehrerin) zu frei geworden.
Das sollte jedoch ein guter Ansatz sein.
Gast






BeitragVerfasst am: 01. Jun 2005 10:45    Titel: Antworten mit Zitat

Super, Danke ihr beiden!! Kann mir vielleicht noch jemand was zu den Funktionen der angegebenen Wörter sagen? das wäre echt toll. Liebe Grüße, Karina
Gast






BeitragVerfasst am: 17. März 2006 12:32    Titel: Antworten mit Zitat

ich habe auch ein riesen Problem, diesen dritten Satz zu übersetzten.

Ich habe jetzt alle Prädikate rausgesucht - HS: antecesserant NebenS: traducerent, acciperent, cogerent, obtinerent und übersetzt.

Dann weiß ich ja jetzt den Hauptsatz und Nebensatz.
Proeliis Abl. Pl - durch die Gefechte
vero - Adv. wirklich, tatsächlich, aber
compluribus Abl. Pl mehrere, ziemlich viele
factis - Dat. od. Abl. Pl. den Taten/Handlungen/Tatsachen, oder durch die ...
secundis - Dat. Abl. Pl. günstig, glücklich
atque -und
omni - Dat. Abl. Sg. jeder, ganz
nobilitate - Abl. Sg. durch den Adel/Berühmtheit
Haeduorum - Gen. Pl. Häduer
interfecta - Part. VZ niedergemacht/getötet
tantum - Adv. nur od. Nom. Akk.Sg. so groß/viel
potentia - Nom. Abl. Sg. Kraft/Macht/Einfluss
antecesserant - Präd. sie waren vorangegangen

So, wie mache ich nun am besten weiter? Wie erkenne ich den Abl. abs. in diesem Satz? Ich brauche wirklich jemanden, der mir das erklären kann. Stimmen denn die Ansätze?? Hilfe

Bis dann grübelnd
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Caesar

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Hygin Texte 1 Gast 4060 05. Jun 2018 12:50
Pontius Privatus Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Suche Cicero in Verrem Text 1 max123 6924 07. Jan 2017 12:37
Pontius Privatus Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ich würde gerne das jemand diesen text kontrolliert??? 1 11Bale 3319 11. Dez 2016 17:26
Pontius Privatus Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Suche passenden Verres Text 2 Gast 6489 17. Feb 2018 17:32
yasir7734 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ciceros Reden gegen Verres - Text gesucht? 0 latin-nital 4583 20. Mai 2016 17:24
latin-nital Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Oratio Prima, Verständnisfrage. 26 FTK 17311 22. Nov 2018 10:06
Pontius Privatus Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Hilfe zu Text von Livius 16 livia 39830 20. Nov 2011 22:56
Pontius Privatus Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Bellum Gallicum 13 Publius Vergilius Maro 14573 06. Jan 2005 16:15
lateinliese Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge DRINGEND 11 MISSY 11371 27. Nov 2008 18:39
Goldenhind Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Inhaltliche und stilistische Fragen zu Aeneis,2. Gesang 9 Lucius Septimius Severus 5538 19. Jul 2009 16:23
Goldenhind Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Hilfe zu Text von Livius 16 livia 39830 20. Nov 2011 22:56
Pontius Privatus Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ovid text wörtliche Übersetzung mit skandierung u Stilmittel 5 vEn1x 31910 12. Sep 2007 19:57
vEn1x Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Bellum Gallicum Übersetungsseiten 9 Gast 24932 21. Sep 2005 17:58
Gast Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Oratio Prima, Verständnisfrage. 26 FTK 17311 22. Nov 2018 10:06
Pontius Privatus Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Bellum Gallicum VI,13a - Korrektur 7 sallal 16386 11. März 2011 09:15
Pontius Privatus Letzten Beitrag anzeigen
 

Das Thema Fragen zu Text aus Caesars Bellum Gallicum wurde mit durchschnittlich 3.4 von 5 Punkten bewertet, basierend auf 18 Bewertungen.