RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Dringende Tattoo übersetzung!
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Andere Autoren
Autor Nachricht
JDean
Servus


Anmeldungsdatum: 18.08.2011
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 18. Aug 2011 21:43    Titel: Dringende Tattoo übersetzung! Antworten mit Zitat

HiHO!

Ich brauche hilfe bei der übersetzung für den spruch "Der Musik immer treu"

da es ein tatto werden soll will ich natürlich die richtigkeit festellen also genauer wortlaut und groß und kleinschreibung!!!

soweit ich weiß heißt es "musicae semper fidelis" ich weiß halt nicht obs richtig ist und die groß und kleinschreibung ist mir überhaupt nicht bekannt!

vielen dank im vorraus!!!
Pontius Privatus
Moderator


Anmeldungsdatum: 10.01.2008
Beiträge: 761
Wohnort: Recklinghausen

BeitragVerfasst am: 18. Aug 2011 23:50    Titel: Re: Dringende Tattoo übersetzung! Antworten mit Zitat

JDean hat Folgendes geschrieben:
HiHO!

Ich brauche hilfe bei der übersetzung für den spruch "Der Musik immer treu"

da es ein tatto werden soll will ich natürlich die richtigkeit festellen also genauer wortlaut und groß und kleinschreibung!!!

soweit ich weiß heißt es "musicae semper fidelis" ich weiß halt nicht obs richtig ist und die groß und kleinschreibung ist mir überhaupt nicht bekannt!

vielen dank im vorraus!!!


Hallo JDean!

Dein Wunsch nach genauem "wortlaut und groß und kleinschreibung!!!" wundert mich schon sehr, da du dich überhaupt nicht um die Großschreibung kümmerst, von anderen aber präzise Genauigkeit einforderst.

Zur Übersetzung deines Textes: Der Text ist richtig übersetzt worden.
Die Wortstellung ist in der lateinischen Sprache freier als in der deutschen, folglich wäre auch eine andere Wortstellung möglich, z. B. "Musicae fidelis semper" oder "Semper fidelis musicae".
Normalerweise schreibt man das erste Wort eines Satzes, Spruchs groß. Da du offenbar wenig von der Großschreibung hältst, kannst duch auch alle Wörter kleinschreiben - es ist schließlich dein Tattoo!

Gruß
Pontius
JDean
Servus


Anmeldungsdatum: 18.08.2011
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 19. Aug 2011 16:57    Titel: Antworten mit Zitat

danke für die schnelle antwort und sorry wegen meiner schreibweise aber um ehrlich zu sein ist es mir im netz nicht unbedingt wichtig ob alles richtig geschrieben ist aber wenn es auf meien körper für die ewigkeit tattoowiert werden soll ist das halt was anderes!!!

Also kann ich auch ohne weiter oder angst eines tagen (wenn das tattoo bereits gestochen ist) eines besseren belehrt zu werden "Musicae semper fidelis" schreiben!?

Ich hab in einem anderen forum gelesen das ein artikel wichtg wäre...

wie... "arti Musicae semper fidelis"

ist da was dran?
Goldenhind
Administrator


Anmeldungsdatum: 28.03.2006
Beiträge: 1085
Wohnort: Bremen

BeitragVerfasst am: 19. Aug 2011 18:03    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo JDean,

"Musicae semper fidelis" ist korrekt. Artikel gibt es im Lateinischen überhaupt nicht. "Arti" heißt "der Kunst"
"Arti musicae semper fidelis" würde also in etwa heißen "der musischen/musikalischen Kunst immer treu."
Zur Groß- und Kleinschreibung solltest du noch wissen, dass die alten Römer überhaupt keine Kleinbuchstaben (Minuskeln) kannten, sondern nur Großbuchstaben (Majuskeln). Sie hätten also "MVSICAE SEMPER FIDELIS" geschrieben (U wurde wie V geschrieben). Wenn dein Tattoo wie eine römische Inschrift aussehen soll, würde ich über diese Schreibweise nachdenken. Heute ist es aber üblich, auch in lateinischen Texten kleine Buchstaben zu benutzen und ähnlich wie im Englischen nur am Satzanfang und bei Eigennamen den ersten Buchstaben des Wortes groß zu schreiben, sodass eben "Musicae semper fidelis" auch nicht falsch wäre.
Wieso jemand, der offenbar überhaupt kein Latein kann, ein lateinisches Tattoo haben möchte, ist natürlich eine ganz andere Frage, die du dir selbst beantworten musst... Augenzwinkern

MfG Goldenhind


Zuletzt bearbeitet von Goldenhind am 19. Aug 2011 18:09, insgesamt einmal bearbeitet
Pontius Privatus
Moderator


Anmeldungsdatum: 10.01.2008
Beiträge: 761
Wohnort: Recklinghausen

BeitragVerfasst am: 19. Aug 2011 18:04    Titel: Antworten mit Zitat

JDean hat Folgendes geschrieben:
danke für die schnelle antwort und sorry wegen meiner schreibweise aber um ehrlich zu sein ist es mir im netz nicht unbedingt wichtig ob alles richtig geschrieben ist aber wenn es auf meien körper für die ewigkeit tattoowiert werden soll ist das halt was anderes!!!

Also kann ich auch ohne weiter oder angst eines tagen (wenn das tattoo bereits gestochen ist) eines besseren belehrt zu werden "Musicae semper fidelis" schreiben!?

Ich hab in einem anderen forum gelesen das ein artikel wichtg wäre...

wie... "arti Musicae semper fidelis"

ist da was dran?


Die lateinische Sprache hat keine Artikel (der, die, das).
"Ars" bedeutet Kunst. Wenn du schreibst "Arti musicae semper fidelis", dann heißt das, "der Kunst der Musik immer treu" / "der Musikkunst immer treu".
Meines Erachtens reicht "musicae" völlig aus. Arti musicae semper fidelis. Oder: Musicae semper fidelis. Da hast du nun die Qual der Wahl.
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Andere Autoren

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Übersetzung für Tattoo 0 Gast 11791 13. Jun 2019 22:54
simonezba Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Tattoo 1 Patpat 5056 01. Dez 2018 18:21
Pontius Privatus Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Kann jemand bitte diese übersetzung kontrollieren ??? 1 11Bale 3591 10. Dez 2016 14:57
Pontius Privatus Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Kann jemand bitte diese übersetzung kontrollieren ?? 1 11Bale 3596 10. Dez 2016 15:01
Pontius Privatus Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ich lebe hier und jetzt - übersetzung ins lateinische 3 Gast 8107 02. Dez 2016 14:26
Romana Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Altgriechisch für Tattoo? 30 Stefany 67163 17. Sep 2015 10:51
GastSept Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge - mal wieder - ein TATTOO 15 Neuling 9042 23. Feb 2011 18:31
Knut Hacker Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Dringende Hilfe 11 frank1 4435 29. Jul 2007 20:47
frank1 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge suche übersetzung!!! 8 Kokolorewürsti 9101 23. Okt 2010 19:36
Goldenhind Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Übersetzung richtig? 7 Nachtengel 4845 23. Nov 2006 17:37
Nachtengel Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Altgriechisch für Tattoo? 30 Stefany 67163 17. Sep 2015 10:51
GastSept Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Seneca Epistel 15,übersetzung..dringend!! 2 **sophie** 24386 28. Sep 2004 08:57
juergen Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge übersetzung 2 Kimbaly 16609 23. Mai 2005 21:14
pETER Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge korrekturlesen meiner übersetzung. bitte!!!!!!!!! 7 katzi99 14248 17. Dez 2007 09:54
Goldenhind Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Übersetzung für Tattoo 0 Gast 11791 13. Jun 2019 22:54
simonezba Letzten Beitrag anzeigen
 

Das Thema Dringende Tattoo übersetzung! wurde mit durchschnittlich 3.9 von 5 Punkten bewertet, basierend auf 7 Bewertungen.