RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Frage
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Off-Topic
Autor Nachricht
nordgard
Servus


Anmeldungsdatum: 27.09.2008
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 27. Sep 2008 20:28    Titel: Frage Antworten mit Zitat

Ich hab mein kleines Latinum, aber das ist jetzt knappe 4 Jahre her und ich habe nun Französisch als 2. Fremdsprache im Abitur.
Ich schreibe an meiner zweiten Facharbeit im Schuljahr 13 (auf freiwilliger Basis) und brauche dafür einen bestimmten Satz auf Latein.
Sic Semper Tyrannis bedeutet "So immer den Tyrannen",
allerdings brauche ich den Satz
"Für die Herrscher"....

währe echt nett von euch wenn mir einer von euch helfen könnte...
mercuriosity
Quaestor


Anmeldungsdatum: 14.05.2005
Beiträge: 68
Wohnort: Frankfurt

BeitragVerfasst am: 27. Sep 2008 21:47    Titel: Re: Frage Antworten mit Zitat

Wo du im Deutschen ein "für" hinzufügst, kann im Lateinischen der einfache Dativ stehen.

nordgard hat Folgendes geschrieben:

"Für die Herrscher"

heißt also schlicht und einfach tyrannis mit langem I.

LG
mercury

_________________
http://img171.imageshack.us/img171/557/15056ot7.png
Lowe
Moderator


Anmeldungsdatum: 16.03.2006
Beiträge: 429
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 28. Sep 2008 14:38    Titel: Antworten mit Zitat

Sollte man für den Begriff "Herrscher" nicht ein anderes Wort als "tyrannus" wählen?
Hier eine Auswahl, die zugleich immer eine Interpretation ist:
princeps - principibus
dominus - dominis
imperator - imperatoribus

Lowe
mercuriosity
Quaestor


Anmeldungsdatum: 14.05.2005
Beiträge: 68
Wohnort: Frankfurt

BeitragVerfasst am: 28. Sep 2008 20:10    Titel: Antworten mit Zitat

@Lowe:
Soweit ich weiß, hat das Wort Tyrann seine negative Belegung im Deutschen erst später erhalten, im Altgriechischen aber ist es ein ganz normaler Begriff für Herrscher.
Welcher Beiklang schwingt denn bei deinen Vorschlägen mit?

_________________
http://img171.imageshack.us/img171/557/15056ot7.png
Lowe
Moderator


Anmeldungsdatum: 16.03.2006
Beiträge: 429
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 29. Sep 2008 23:08    Titel: Antworten mit Zitat

@mercuriosity
Zitat:
Soweit ich weiß, hat das Wort Tyrann seine negative Belegung im Deutschen erst später erhalten, im Altgriechischen aber ist es ein ganz normaler Begriff für Herrscher.

1.Spätestens seit der "Herrschaft der Dreißig" (οἱ Τριάκοντα Τύραννοι) (404 v.Chr.) stand das Wort τύραννος im Altgriechischen für einen unbeschränkten, durch kein Gesetz u. keine Verfassung gezügelten Herrscher, der eine Terrorherrschaft ausübt.
2. nordgard sucht einen Ausdruck für "Herrscher" im Lateinischen, nicht im Griechischen. Auch hier dürfte der Begriff "tyrannus" negativ belegt sein, vgl. Cicero De re publica.
Mein Wörtertbuch sagt dazu folgendes:
tyrannus, ī, m. (τύραννος, dor. st. κοίρανος), ... insbes. von dem, der sich in einem freien Staate gegen den Willen des Volkes die Herrschaft anmaßte, der Gewaltherrscher, Zwingherr, Despot, Tyrann,
[Lateinisch-deutsches Handwörterbuch: tyrannus. Georges: Lateinisch-Deutsch / Deutsch-Lateinisch, S. 58046
(vgl. Georges-LDHW Bd. 2, S. 3277)
http://www.digitale-bibliothek.de/band69.htm ]
3.
Zitat:
Welcher Beiklang schwingt denn bei deinen Vorschlägen mit?

Etwas "Nachschlagen" sollte man "nordgard" zugestehen.

Gruß
Lowe
nordgard
Servus


Anmeldungsdatum: 27.09.2008
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 30. Sep 2008 09:22    Titel: Antworten mit Zitat

öy zofft euch hier doch nicht!
o-o
nene xP

*kopf kratz*

Na dann werd ich einfach (verwirrt)
Französisch statt Latein nehmen dann hätten
wir

"Pour le Monarchique"
oder

ich nehme einfach gesprochene worte (zitate) und wiege sie gegeneinander ab und ziehe das fazit ^^
zb "Divide et impera"

njoah o-o
peinlich wie man alles vergessen kann wenn man nur französisch paukt
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Off-Topic

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Frage Richtigkeit Albumtitel 4 emoolaf 3005 27. Jan 2015 18:29
emoolaf Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Frage zu αὐτὸ&#957 0 plsfhu 3650 16. Feb 2014 20:12
plsfhu Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Frage zu Optativ 0 plsfhu 3041 02. Jul 2013 11:37
plsfhu Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Frage zu Übersetzung 2 plsfhu 3336 04. Jun 2013 12:10
plsfhu Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Frage zu einem Satz 4 plsfhu 4280 24. Okt 2016 18:44
kühl Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Könnt ihr mir das relativ pronomen (relativ pronomina) an ha 23 ViVi 13861 13. Nov 2010 23:21
Pontius Privatus Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Latein-fragen... 13 OptixPro 8187 14. Aug 2005 19:18
Isabelle88 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Du bist mein Engel 9 Jux 5352 17. Sep 2010 17:11
Pontius Privatus Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge frage zu verben 9 lupola 16981 20. Dez 2009 16:33
Pontius Privatus Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Übersetzung für Ehering 9 Biddel 7666 09. Jun 2005 22:59
Matthias Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge De re publica, 1,69 - BITTE, BITTE korrigieren 4 LissBabe 36877 15. Jun 2012 10:42
latinus19 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge frage zu verben 9 lupola 16981 20. Dez 2009 16:33
Pontius Privatus Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Könnt ihr mir das relativ pronomen (relativ pronomina) an ha 23 ViVi 13861 13. Nov 2010 23:21
Pontius Privatus Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Stellung der Frauen 3 Aquilia 8725 29. Mai 2006 21:41
Gast Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Latein-fragen... 13 OptixPro 8187 14. Aug 2005 19:18
Isabelle88 Letzten Beitrag anzeigen
 

Das Thema Frage wurde mit durchschnittlich 4 von 5 Punkten bewertet, basierend auf 7 Bewertungen.