RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Grammatik Problem
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Grammatik
Autor Nachricht
Meqy
Servus


Anmeldungsdatum: 06.02.2015
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 06. Feb 2015 22:54    Titel: Grammatik Problem Antworten mit Zitat

Meine Frage:
Hallo Leute & ich hoffe, dass ich nicht wieder störe...
Ich habe ein dringendes Problem, das aufgeklärt werden muss... Ich hoffe jmd hat Lust den Text durchzulesen , bei Verständnisproblemen nochmlas nachfargen:

Wir behandeln das Thema in Latein (10.Klasse):
Wir haben uns aufgeschrieben:

Konjunktivische Nebensätze
? Konjunktiv wird gewöhnlich im Deutschen nicht wiedergeben

Begehrsatz (Objektsatz)
Te oravi,ut mihhi consilium dares.
Ich bat (dich), dass di mir einen Rat gibst.
ut=dass
ne=dass nicht

Konsektivsatz
Tantus erat timor, ut omnes fugerent.
Die Angst war so groß, dass alle flohen.
ut=dass
ut non=dass nicht

Finalsatz
Omnes fugerunt, ut se servarent
Alle flohen, damit sie sich retten
ut=dass
ne= dass nicht

Das alles wisst Ihr bestimmt :)


Mein Problem:
Bsp.:
Deinde tyrannum rogavit, ut domum redire sibi liceret.
Heißt es:
Dann hat er den Tyrann gebeten, dass es möglich wäre, nach Hause zurückzukehren.
Oder:
Dann hat er den Tyrann gebeten, dass es möglich sei, nach Hause zurückzukehren.

Woher soll ich nun wissen, was stimmt, welche Zeitform im Nebensatz?

Im oberen Beispielsatz (Begehrsatz)....ist der Nebensatz mit Präsens im Deutschen übersetzt...
Gibt es keine festere Regel , wie der Nebensatz aussehen muss....weil gerade habe ich ja das Problem...

SelbesProblem bei dem Satz
Quod domum redire volebat,portum Syracusarum petivit et aliquem magistrum navis oravit, ut sibi liceret cum eo in Graecum navigare.
?........................................................................................und bat ein anderen Kapitän, dasss es möglich sei?/wäre?, mit ihm nach Griechenland zu segeln...


Selbe Problem habe ich bei Finalsätze
Dionysius gladium supra caput Damoclis fixerat, ne is vitam suam beatam putaret.
D. hatte ein Schwert über dem Kopf des D. Befestigt, damit er sein Leben nicht mehr für glücklich hält? Oder hielt?? /:

Bei den Kosnektivsätzen mache ich eigentlich immer sowohl den Hauptsatz als auch den Nebensatz mit Präteritum im Deutschen


Zusammengefasst liegt mein Problem darin, dass ich bei Finalsätzen, Begehrsätzen,(Konsektivsätze) nicht weiß in welcher Zeitform der Nebensatz übersetzt werden muss..

Habe die ersten 3 Sätze aus meinem Grammatikheft genommen (hat uns unser Lehrer gegeben)
Die anderen bsp Sätze habe ich vom Buch....sind halt von Texte....

Bin ahlt noch in der 10. Klasse und noch eine Anfänger in Latein Augenzwinkern
Bedanke mich bei jeder HILFE
Danke & Gruß

Meine Ideen:
Ja habe ja leider dazu keine richtige IDEE
germanicus
Gast





BeitragVerfasst am: 08. Feb 2015 11:02    Titel: Antworten mit Zitat

Tipp: Schau in eine gute dt. Grammatik unter Konjunktiv in Nebensätzen.
Pauschal kann man das schlecht erklären, weil es viele Details gibt, die man beachten muss. Oft gibt es mehrere Möglichkeiten.
Oder frag deinen Deutschlehrer.

Der Konjunktiv ist eine verflixt komplexe Angelegenheit, wenn man es genau zu nehmen versucht.
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Grammatik

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Problem beim Skandieren von Cicero 2 Gast 6524 20. Jan 2015 12:08
Pontius Privatus Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge De re publica 1,13 Problem Übersetzung 8 lateiner90 12486 25. Jan 2013 09:47
latinus19 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Juristisches Problem zum Tathergang bei der Roscius Rede 0 Cicero :) 4225 28. Okt 2012 13:26
Cicero :) Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Grammatik 1 robbi 3069 07. Sep 2012 16:31
latinus19 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Grammatik 1 claud__ 2760 29. Aug 2012 21:00
latinus19 Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Phaedrus 1,2 "Ranae regem petierunt" 17 andré 32184 19. Mai 2009 15:17
Moruq. Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Singular und Plural 11 Römicus 5713 26. Feb 2011 23:10
Pontius Privatus Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Das ewige Problem mit den Zeiten 10 Mauzfleder 7939 03. Apr 2010 11:54
Gast1 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge De re publica 1,13 Problem Übersetzung 8 lateiner90 12486 25. Jan 2013 09:47
latinus19 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ich habe ein Problem bei einer Übersetzung von Latein ins De 8 Leon 6508 11. Sep 2011 16:19
Pontius Privatus Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Phaedrus 1,2 "Ranae regem petierunt" 17 andré 32184 19. Mai 2009 15:17
Moruq. Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Iulius Caesar vir vere Romanus...Übersetzung und Grammatik 5 phil14121991 13734 28. Apr 2008 09:24
Goldenhind Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge De re publica 1,13 Problem Übersetzung 8 lateiner90 12486 25. Jan 2013 09:47
latinus19 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Grammatik Klasse 9 Cursus Continuus Lektion 17/18 2 care3 9358 24. Okt 2004 13:19
Gast Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Grammatik: Deklinationen Übungen 4 Sibii 8909 19. März 2009 15:57
Sibii Letzten Beitrag anzeigen
 

Das Thema Grammatik Problem wurde mit durchschnittlich 4.6 von 5 Punkten bewertet, basierend auf 11 Bewertungen.