RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Grammatikfrage
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Lateinische Philologie
Autor Nachricht
Philo
Civis


Anmeldungsdatum: 02.11.2006
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: 27. Aug 2009 18:52    Titel: Grammatikfrage Antworten mit Zitat

Ich habe folgende Frage:

"Ego paedagogus et custos, etiam quo non iusseris, sequar. "

Übersetzt habe ich : "Ich, der Erzieher und Wächter, werde folgen, selbst (sogar) dahin, wohin du es mir nicht befohlen hast"

folgende Frage stand zu Beantwortung aus:

"Erläutern sie die syntaktische Funktion des "quo" "

Ich antwortete: Das quo ( Abl. des Relativpronoms) stellt hier das Objekt zu sequar da. Man könnte diesen Relativsatz also als einen relativischen Objektsatz bezeichnen.

Kann mich jemand (hoffentlich?! Rollende Augen ) bestätigen? oder lag ich falsch mit meiner Antwort?!

Des weiteren hatte ich die Form "quaesiit" zu erläutern, die in dem Satz : " Confusus [...] Eumolpus non quaesiit iracundiae causem. [..] "

Ich antwortete dass es sich um eine verkürzte Perfektform des Verbes "quaerere" handele, die häufig bei Verben auftrete, die ein V-Perfekt bilden.

Nun bin ich mir allerdings unsicher, weil müsste die verkürzte Form nicht eigentlich dann "quaesit" lauten?

Wäre nett wenn jemand sich meiner zwei Probleme annehmen würde

Besten Gruß
Goldenhind
Administrator


Anmeldungsdatum: 28.03.2006
Beiträge: 1085
Wohnort: Bremen

BeitragVerfasst am: 28. Aug 2009 12:13    Titel: Antworten mit Zitat

Also in meinem Langenscheidt wird als Perfektstammform zu "quaero" "quaesivi" und "quaesii" angegeben. Von daher dürfte deine Erklärung stimmen.
Euripides
Moderator


Anmeldungsdatum: 19.06.2004
Beiträge: 352

BeitragVerfasst am: 28. Aug 2009 15:30    Titel: Antworten mit Zitat

Salvete! smile

Ja, eigentlich ist es nur das "v", welches zwischen zwei gleichen Vokalen entfällt. (audivi-> audii, bei audivissem sogar audissem wegen leichterer Aussprache).
Hinzu kam Die Entwicklung, dass auch -vi- oder -ve- vor folgendem -r- oder -s- ausfiel (Bsp.: laudavisti-> laudasti)

(vgl. Rubenbauer/Hofmann, "Lateinische Grammtik", 12. Auflage, §73, 3)
expertissimus
Quaestor


Anmeldungsdatum: 11.03.2009
Beiträge: 46
Wohnort: Bremen

BeitragVerfasst am: 28. Aug 2009 15:34    Titel: Antworten mit Zitat

sequi steht mit dem Akk.-Objekt, schon deswegen ist Deine Vermutung unzutreffend.
quo heißt ja auch: wohin; hier gebraucht als Relativ-Pronomen, dem das Beziehungswort fehlt (zu ergänzen: eo); also hätten wir hier einen Adverbialen Nebensatz.
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Lateinische Philologie

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Grammatikfrage 1 gora 2364 04. Sep 2012 18:57
latinus19 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Grammatikfrage 1 lolo 2361 02. Sep 2012 17:46
latinus19 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Grammatikfrage 3 picup 2444 30. Aug 2012 11:37
Goldenhind Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Grammatikfrage 1 leo5 2291 29. Aug 2012 12:04
latinus19 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Grammatikfrage 1 eddyy 2259 29. Aug 2012 11:51
latinus19 Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Grammatikfrage 3 picup 2444 30. Aug 2012 11:37
Goldenhind Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Oratio Obliqua - Grammatikfrage 2 Gast 4478 17. Aug 2010 18:40
Philo Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Grammatikfrage 1 leo5 2291 29. Aug 2012 12:04
latinus19 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Grammatikfrage 1 eddyy 2259 29. Aug 2012 11:51
latinus19 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Grammatikfrage 1 LOL__ 3274 29. Aug 2012 11:46
latinus19 Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Oratio Obliqua - Grammatikfrage 2 Gast 4478 17. Aug 2010 18:40
Philo Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Grammatikfrage 1 LOL__ 3274 29. Aug 2012 11:46
latinus19 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Grammatikfrage 3 picup 2444 30. Aug 2012 11:37
Goldenhind Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Grammatikfrage 1 gora 2364 04. Sep 2012 18:57
latinus19 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Grammatikfrage 1 lolo 2361 02. Sep 2012 17:46
latinus19 Letzten Beitrag anzeigen
 

Das Thema Grammatikfrage wurde mit durchschnittlich 4.8 von 5 Punkten bewertet, basierend auf 9 Bewertungen.