RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Ante arcem manebo, ut Medeam urbem relinquere meis oculis vi
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Andere Autoren
Autor Nachricht
Sascha
Servus


Anmeldungsdatum: 29.12.2015
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 29. Dez 2015 19:47    Titel: Ante arcem manebo, ut Medeam urbem relinquere meis oculis vi Antworten mit Zitat

Meine Frage:
Ante arcem manebo, ut Medeam urbem relinquere meis oculis videam.

Meine Ideen:
Vor dem Turm , soll ich bleiben , so dass Medea die Stadt mit den Augen zu lassen und es sehen.
Pontius Privatus
Moderator


Anmeldungsdatum: 10.01.2008
Beiträge: 761
Wohnort: Recklinghausen

BeitragVerfasst am: 29. Dez 2015 23:11    Titel: AcI beachten! Antworten mit Zitat

Hallo Sascha,

du solltest den Aci in Abhängigkeit von "videam" beachten:

Soll ich vor der Burg / Festung (nicht: Turm!) bleiben,

damit ich mit meinen /eigenen Augen sehe, dass Medea die Stadt verlässt.

Pontius
Gast2015
Gast





BeitragVerfasst am: 30. Dez 2015 14:29    Titel: Antworten mit Zitat

manebo = ich werde bleiben

Es liegt kein Fragesatz vor.
Pontius Privatus
Moderator


Anmeldungsdatum: 10.01.2008
Beiträge: 761
Wohnort: Recklinghausen

BeitragVerfasst am: 30. Dez 2015 16:44    Titel: Antworten mit Zitat

Gast2015 hat Folgendes geschrieben:
manebo = ich werde bleiben

Es liegt kein Fragesatz vor.


Richtig-! Danke für den Hinweis!
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Andere Autoren

Das Thema Ante arcem manebo, ut Medeam urbem relinquere meis oculis vi wurde mit durchschnittlich 4.1 von 5 Punkten bewertet, basierend auf 9 Bewertungen.