RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Gewohnheiten karls des Großen-Einhard
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Andere Autoren
Autor Nachricht
Luisa
Servus


Anmeldungsdatum: 26.03.2012
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 26. März 2012 17:05    Titel: Gewohnheiten karls des Großen-Einhard Antworten mit Zitat

Meine Frage:
Ich schaffe nicht die vollständige Übersetzung vom folgenden Satz: In cibo et potu temperans, sed in ptu temperantior, quippe qui ebrietatem in qualicumque homine, nedum in se ac suis, plurimum abhominabatur?

Meine Ideen:
Beim Essen und beim Trinken war er maßhaltend, aber beim Trinken maßhaltender, da er ja wie auch immer die Menschen, noch viel mehr verabscheute...?
Goldenhind
Administrator


Anmeldungsdatum: 28.03.2006
Beiträge: 1085
Wohnort: Bremen

BeitragVerfasst am: 26. März 2012 17:23    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Luisa,
einige Hinweise:
"ebrietas" heißt "Trunkenheit"
"in qualicumque homine" = "bei welchem Menschen auch immer" (oder etwas knapper: "bei jedwedem Menschen")
"nedum" = "geschweige denn"
"in se ac suis" = "bei sich und den seinen"
MfG Goldenhind
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Andere Autoren

Das Thema Gewohnheiten karls des Großen-Einhard wurde mit durchschnittlich 3.5 von 5 Punkten bewertet, basierend auf 5 Bewertungen.