RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Griechischboard???
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Off-Topic
Autor Nachricht
anne
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Dez 2004 20:38    Titel: Griechischboard??? Antworten mit Zitat

Hi Leute,
also ich bin ja wirklich eine sehr begeisterte Schülerin und sehr fasziniert von den alten Sprachen. Meine Bedürfnisse bezüglich Latein kann ich hier ja vollkommen ausspielen. Das Board ist wirklich super. Da ich auch noch Hebräisch und Griechisch lerne, aber unsere Schule hier in Meck-Pomm die einzige ist, die diese Sprachen unterrichtet und wir im Griechisch LK nur 6 Mann sind und die Griechen insgesamt höchstens auf eine Anzahl von 50 Personen kommen, ist die Möglichkeit, sich mit Leuten gleicher Spezies ausgiebig zu unterhalten und über fachliche Begebenheiten auszutauschen leider sehr gering.
Was hieltet ihr davon, ein Griechischboard aufzumachen? Leider bin ich in der Erstellung von Homepages nicht sehr bewandert, aber vielleicht könnte man ein Board ähnlich dem Lateinboard machen oder es würde ja eventuell schon reichen, könnte man griechisch schreiben @Thomas???!!!
Also ich wäre begeistert, denk(t) drüber nach!!!!
Lg, anne Wink
Thomas
Administrator


Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 228

BeitragVerfasst am: 13. Dez 2004 21:37    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,

ein Griechischboard ist eine interessante Idee, allerdings kann ich selbst kein Griechisch. Mal sehen was wir tun können Augenzwinkern

Gruß,
Thomas
benutzername
Gast





BeitragVerfasst am: 14. Dez 2004 17:22    Titel: Titel Antworten mit Zitat

also ich fänd die idee auch klasse.... ich hab griechisch 4-stündig, und werd deswegen ins schritfliche abi müssen.
also wär klasse...
aber die andern fächer sind auch klasse( um hier nochmals ein lob auszusprechen^^ )

gruß franzi
krÄhe
Gast





BeitragVerfasst am: 14. Dez 2004 17:33    Titel: Antworten mit Zitat

Halte ich nicht für so wichtig..

Ich fände Ethik/Religion, Pädagogik/Psychologie, Russisch schöner ;p
franzi...
Gast





BeitragVerfasst am: 14. Dez 2004 20:04    Titel: titel Antworten mit Zitat

doch find ich schon wichtig... gerade weil es so wenig lernen. Wir sind nur 3, die 13er sind 10. ..
gerade da ists doch schön, sich mit leuten auszutauschen... smile

naja, gruß Franzi Wink
Gast






BeitragVerfasst am: 15. Dez 2004 18:44    Titel: Antworten mit Zitat

Eben, genau so.
Ich freue mich, dass diese Idee doch Anklang findet, und bin erstaunt, dass do so viele Leute hier Griechisch lernen!
Ausserdem wollte ich noch mal sagen, dass Griechisch noch faszinierender und wunderbarer ist, als Latein und Latein ist ja schon nicht ohne. Griechisch ist nicht nur die Sprache, es ist eine Welt, eine Lebensweise!
Also, ich würde mich über ein Griechischboard sehr freuen!
Lg, anne Wink
anne
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Dez 2004 18:49    Titel: Antworten mit Zitat

Ich bin ja doof, ich hab vergessen, mich einzuloggen LOL Hammer
Naja, also nochmals Lg, anne :trink:
Gast






BeitragVerfasst am: 16. Dez 2004 15:14    Titel: Antworten mit Zitat

was hält der admin von den vorschlägen?
franzi...
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Dez 2004 16:31    Titel: Antworten mit Zitat

oder wenn manche der Meinung sind, ein griechisch oard würd sich nicht lohnen... wie wäre es mit einem "schulboard" wo man dann einzelne topics für so ausgefallene fächer reinhauen kann... also grade zb griechisch, ohilosophie, russisch, etc... weil interessant sind ja eigentlich viele....
naja, denkt mal drüber nach Augenzwinkern
vlg Franzi
juergen
Aedilis


Anmeldungsdatum: 04.04.2004
Beiträge: 102
Wohnort: Paderborn

BeitragVerfasst am: 16. Dez 2004 19:35    Titel: Antworten mit Zitat

Für DIESE Software ist das Altgriechisch unverträglich -- normalerweise.

Schonmal zwei Hinweise an den (zukünftigen) Admin, falls es einen gibt.
1) Die Schriftart muß unicodefähig sein (z.B. Palatino Linotype) und den erweiterten altgriechischen Zeichensatz enthalten.

2) Sinnvoll wäre ein [greek]-Tag, damit man nicht immer alle griechischen Zeichen manuell über copy-und-paste aus einem entsprechenden Programm in die Beiträge kopieren muß.

Wie ein [greek]-Tag aussehen könnte (is von mir und nur im Alpha-Status, also möglicherweise nicht fehlerfrei) sieht man da:
http://www.paradiesportal.de/viewtopic.php?t=9

Ansonsten erlaube ich mir etwas Werbung für die "Konkurrenz" zu machen, die haben ein Griechisch-Board:
http://www.e-latein.de/forum/viewforum.php?f=10

_________________
stabilitas contra mundum
Alle Postings ohne Gewähr auf Richtigkeit Augenzwinkern
wär rechtschraipfeler finded darv si behalden...
Thomas
Administrator


Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 228

BeitragVerfasst am: 17. Dez 2004 17:14    Titel: Antworten mit Zitat

Wir werden uns was einfallen lassen smile

@juergen: Das sieht doch schon mal ganz gut aus bei dir Augenzwinkern

Gruß,
Thomas
Gast






BeitragVerfasst am: 11. Jan 2005 10:07    Titel: Antworten mit Zitat

Blöde Frage:

Ist es nicht einfach möglich andere Schriftarten zu verwenden?

In Symbol (Standardschrift unter Windaows) hat man die griechischen Buchstaben, zwar ohne Akzente und ähnlichem aber immerhin
anne
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Jan 2005 16:46    Titel: Antworten mit Zitat

Das schlug ich ja auch schon vor. Man kann ja auch Unicode einführen, aber ich weiß nicht, ob sich das mit dieser Software verträgt.
Und dann könnte man ja einfach so etwas wie eine neue Rubrik; nämlich ''Griechisch'' Rock
Lg, anne Wink
Wuschel
Gast





BeitragVerfasst am: 01. Okt 2005 20:26    Titel: Re: Griechischboard??? Antworten mit Zitat

anne hat Folgendes geschrieben:

also ich bin ja wirklich eine sehr begeisterte Schülerin und sehr fasziniert von den alten Sprachen. ... Da ich auch noch Hebräisch und Griechisch lerne, aber unsere Schule hier in Meck-Pomm die einzige ist, die diese Sprachen unterrichtet und wir im Griechisch LK nur 6 Mann sind und die Griechen insgesamt höchstens auf eine Anzahl von 50 Personen kommen...


Auch auf die Gefahr, dass es bei dir zu spät zum Fachwechsel ist: ich habe Latein und Griechisch in der Kollegstufe aus Überzeugung abgewählt. Seit meinem Abitur hat mich niemand mehr nach den alten Sprachen gefragt, aber mit meinem Wahlfach-Französisch war ich bei mehreren Frankreich-Aufenthalten überfordert. Wenn du nicht gerade Pfarrerin oder Historikerin werden willst, hast du einiges Gehirnschmalz falsch investiert.

just my two cents
Wuschel
morgenmuffel
Quaestor


Anmeldungsdatum: 02.02.2005
Beiträge: 47
Wohnort: Ebersbach

BeitragVerfasst am: 18. Jan 2006 19:43    Titel: Antworten mit Zitat

Wär ja schon Klasse,aber es können sehr wenig griechisch!!!

Vieleicht könntet ihr dann ja so eine Klasse bilden, wo man Griechisch lernen kann?!

_________________
© Beta Cooperation, 2006
julia
Gast





BeitragVerfasst am: 02. März 2006 13:14    Titel: Antworten mit Zitat

ja!!!!!!!!!!!!!!! ein griechischboard! da bin ich auch voll dafuer. ich weiss aber auch nicht, wie man so was macht. smile
Gast






BeitragVerfasst am: 28. März 2006 19:48    Titel: Antworten mit Zitat

Also ich würde auch gerne Altgriechisch lernen, aber an meinem Gymnasium wird das in keiner Form angeboten und an der ortsansässigen VHS gibt es auch keine Kurse dafür. Deshalb wüsste ich gerne, ob mir jemand Lehrbücher empfehlen kann, mit denen man Altgriechisch autodidaktisch erlernen kann.
greekster
Aedilis


Anmeldungsdatum: 20.07.2008
Beiträge: 110
Wohnort: mittlere Großstadt

BeitragVerfasst am: 21. Jul 2008 21:14    Titel: Antworten mit Zitat

generell liebe mitgriechen,

ich weiß nicht, ob ihr schon von der philhellenia gehört habt?

das ist ein jährlich stattfindendes treffen aller griechischschüler bisher nur von hessen, und es findet bisher nur in hessen statt.

aber erkundigt euch doch einfach mal bei dem deutschen altphilogenverband eures bundeslandes oder euren lehrern, ob man für eure bundesländer nicht etwas ähnliches auf die beine stellen könnte.

erfahrungsgemäß machen diese tage allen schülern superviel spaß.
und außerdem ist es auch gerade für etwas "abgelegen" liegende schulen mit altprachlichem profil eine gute möglichkeit sich mit den andern altsprachlichen schulen auszutauschen.

wer weiß, vll kriegen sie ja iwann eine gesamtdeutsche philhellenia zusammen^^ Thumbs up!
das wäre auf jeden fall toll.
hartl
Servus


Anmeldungsdatum: 19.10.2014
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 27. Okt 2014 09:30    Titel: Re: Titel Antworten mit Zitat

[quote="benutzername"]also ich fänd die idee auch klasse.... ich hab griechisch 4-stündig, und werd deswegen ins schritfliche abi müssen.
also wär klasse...
Aber die andern fächer sind auch klasse ( um hier nochmals ein Lob auszusprechen^^ )

[/quote]
Da schaffst du leicht ein "2", Franzi

_________________
Tempora mutantur!
Et nos mutamur in eis.
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Off-Topic

Das Thema Griechischboard??? wurde mit durchschnittlich 4 von 5 Punkten bewertet, basierend auf 27 Bewertungen.